Project Description

Ein Dachausbau in einem Altbau, der es in sich hat. Die Abstrebungen des Dachtragwerkes verlaufen sehr niedrig durch den auszubauenden Raum, so dass die Durchgangs- und Kopfhöhen genau durchdacht werden müssen. Unter der Schrägen mit vielen Dachfenstern findet die Badewanne Platz und wird in einen Ablagenblock eingefasst. Hinter der Wanne sorgen beleuchtete Fachnischen für Atmosphäre. Dusche und Waschtisch werden gegenüber angeordnet. Eine verglaste Fensterfläche neben dem Waschtisch sorgt dafür, dass das Tageslicht aus dem Bad auch noch in den Flur einfallen kann. Der Spiegelschrank und das Waschtischmöbel werden passgenau vom Tischler angefertigt.